Bilder

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH
Frank Beilstein
Bahnhofstraße 9
56068 Koblenz

Telefon: 0261/ 108-284
Fax: 0261/ 108-237

E-Mail: frank.beilstein@wfg-myk.de
Internet: http://www.wfg-myk.de
Objekt merken Kontaktieren

Details

Standort

Ort
Winningen
 
Verbandsgemeinde Rhein-Mosel
Einwohner
2.432
Straße
An der Steinkaul 4a
Lage
Ortsrand

Kosten

Kaufpreis
EUR 345.000,00

Flächen

Nutzfläche
1.134 m²
Hallenfläche/ überdachte Fläche
160 m²
Parkplätze
3

Informationen

Typ
Industrie/ Produktion/ Handwerk
Baujahr
2010
Zustand
sehr gut
Eigentumsverhältnisse
Privat, zum Verkauf
Eigentümer/ Makler/ Vermittler
Herr Jens Nettlich, Tel: 0176 43122672
Verfügbarkeit
sofort

Flächennutzungsplan

Kategorie
G (Gewerbliche Baufläche)
Planungsstand
Rechtskräftig

Bebauungsplan

Gebietsausweisung
Name/ Nr.
35.9477B

Beschreibung

Es handelt sich um eine im Jahr 2010 errichtete Pultdachhalle mit 160 m² Grundfläche. Diese teilt sich auf in einen ca. 97 m² großen Innenraum, welcher sich auf die volle Höhe von 3,8 - 6,8 m erstreckt.
Das Betonfundament des Innenraumes ist auf Schwerlasten ausgelegt.

Die verbleibende Grundfläche ist in zwei Ebenen geteilt. Ebenerdig befindet sich ein knapp 60 m² großer Gebäudetrakt, welcher Büro, Küche, Umkleide und Dusch-Bad beherbergt.
Über dem Bürotrakt befindet sich eine ebensogroße Hochebene, welche mit 300 kg/m² belastet werden und zur Lagerung verwendet werden kann.

Die Grundstücksfläche der Parzelle auf der sich die Halle befindet beträgt 1.134 m². Es ist möglich eine weitere, direkt angrezende Parzelle mit ca. 200 m² Grundstücksfläche bei der Gemeinde Winningen zu erwerben.

Die Halle verfügt momentan nicht über ein Heizsystem. Ein Erdgasanschluss ist vorhanden, sowie die Möglichkeit eine strombetriebene Heizung anzuschliessen.
Des weiteren ist ein doppelwandiges Edelstahl-Kaminrohr installiert, an welches im großen Innenraum ein Kamin angeschlossen werden kann.

Das Aussengelände ist größtenteils begrünt. Neben drei offziellen, befestigten Auto-Stellplätzen befindet sich auch ein kleiner Außenpool auf dem Gelände.



Lage

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 10 Min.
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: 12 Min.
Fahrzeit zur nächsten Autobahn: 3 Min.
Fahrzeit zum nächsten Flughafen: 45 Min.




Bemerkung

Die Halle ist ab sofort verfügbar.
Eine umfassende Baudokumentation kann auf Anfrage vorgelegt werden.
Der wesentliche Energieträger ist Strom.